5 wichtige Regeln, bevor Sie einen Trade bei Olymp Trade für einen gewinnbringenden Trade tätigen

5 wichtige Regeln, bevor Sie einen Trade bei Olymp Trade für einen gewinnbringenden Trade tätigen
Diese spezielle Checkliste ist ein perfektes Werkzeug, um zu beurteilen, wie sicher der Handel ist. Probieren Sie es jetzt aus und Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, zusätzliche Risiken zu vermeiden.

Denken Sie einfach an diese 5 Regeln, bevor Sie einen Trade tätigen:

Emotionen

Stellen Sie sicher, dass Sie ruhig und selbstbewusst sind. Alle starken Emotionen verhindern, dass Sie gute Handelsergebnisse erzielen.

Gefühle von Ressentiments, Wut, Aufregung und sogar übermäßiger Begeisterung erlauben es Ihnen nicht, die Situation kritisch zu beurteilen. Ein Trader muss einen kühlen Geist und einen regelmäßigen Puls haben.

Wenn Ihre Emotionen hochgehen und Ihr Herz schnell schlägt, machen Sie einen Spaziergang die Straße entlang oder entspannen Sie sich einfach. Wenn es Ihnen gut geht, gehen Sie die Checkliste durch.

Strategie

Sie sollten genau verstehen, wie ein Handelssignal aussieht und einen Trade erst eröffnen, nachdem Sie es erhalten haben.

Wenn Sie keine Strategie haben, können Sie sich in unserem Blog eine besorgen. Hier sind einige Beispiele für Handelssignale:
  • Der RSI-Indikator liegt im überverkauften Bereich
  • Ein falscher Durchbruch der Widerstandsstufe
  • Ein Schnittpunkt zweier gleitender Durchschnitte
  • Ein negativer Bericht über das BIP eines Landes
Haben Sie ein Signal? Mach weiter.


Geld Management

Der Handelsbetrag darf das von Ihnen im Voraus festgelegte Tageslimit nicht überschreiten.

Wenn Sie den Verlust auf 10 % Ihrer Einzahlung pro Tag begrenzen, sollte der Handelsbetrag dieses Niveau nicht überschreiten. Wenn Ihr Handelsbetrag dieser Regel entspricht, gehen Sie zur Trendanalyse.


Trend

Schauen Sie sich den Chart genau an und bestimmen Sie langfristige und kurzfristige Trends für einen Trade.

Möchten Sie sich vor dem Verlust von Trades schützen? Um dies zu tun, glauben Sie an die Stärke des Trends und folgen Sie ihm. Schauen Sie sich die Richtung der Kursbewegung des Vermögenswerts während der letzten Stunde/4 Stunden/Tag oder einer Woche an.

Wenn Ihre Strategie kein Signal zum Handeln gegen den Trend liefert, ist alles in Ordnung. Es fehlt nur noch ein Punkt.

Zeit

Überlegen Sie noch einmal, ob Sie den richtigen Zeitpunkt für einen Trade wählen.

Manchmal wählen Trader nicht den richtigen Zeitpunkt für den Handel:
  • 10-15 Minuten, bevor wichtige Neuigkeiten veröffentlicht werden, oder im gleichen Zeitraum nach der Veröffentlichung.
  • Vor der Veröffentlichung des Finanzberichts eines Unternehmens (wenn Sie mit Aktien handeln)
  • Perioden mit der geringsten Volatilität. Zum Beispiel am Ende der asiatischen Sitzung oder direkt nach dem Ende der US-Handelssitzung.
In diesen Zeiträumen ist es schwieriger, erfolgreiche Trades zu tätigen als unter normalen Umständen. Handeln Sie zu einem anderen Zeitpunkt.

Wenn die Prüfung dieser 5 Punkte erfolgreich ist und keine Bedingung verletzt wird, eröffnen Sie einen Trade und verdienen Sie.

Natürlich versagen selbst solch leistungsstarke Filter eines Tages, aber sie werden Ihnen helfen, Ihr Trading disziplinierter und profitabler zu gestalten. 2020 wirst du deine Ziele erreichen!

Setzen Sie ein Lesezeichen oder drucken Sie diese Seite aus und verwenden Sie unsere Checkliste jedes Mal, wenn Sie einen neuen Handelstag beginnen.
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!